Design Sprint Training

06.Juni, 09:00-17:00 Uhr Infineon Hub Paniglgasse 1-3 1040 Wien

 

Ein Design Sprint ist ein zeitlich begrenzter, fünfstufiger Prozess, der auf Lean, Agile und Design-Thinking Elementen basiert. Der Prozess beginnt breit und bindet alle Stakeholder, Experten, Kritiker und Teammitglieder ein. In kürzester Zeit wird durch strukturiertes Vorgehen eine klare Zielsetzung samt Akzeptanzkriterien erarbeitet. Strategische Fragen werden mit Hilfe von interdisziplinären Teams, Rapid Prototyping und Nutzertests gelöst. Durch die Methode werden Zeit, Ressourcen und Risiko bei der Entwicklung neuer Dienstleistungen, Produkte oder Features reduziert.

Teams & Results. Faster

In diesem 1-tägigen Design Sprint Training erhalten Sie einen Überblick über den gesamten Sprintprozess.

  • Schritt für Schritt Vorstellung des Prozesses
  • Arbeit an einem konkreten Fallbeispiel mit Praxisübungen
  • Moderationstipps
  • Überblick zu Prototyping Werkzeugen und Hacks
  • Tipps zum Testen von Prototypen und zu den Nutzerinterviews
  • Sie verstehen, wann, warum und wie Sie einen Design Sprint für sich nutzen können.

Zielgruppe

Innovationsleiter, Business Developer, Strategen, Geschäftsführer, Inhouse Facilitator & Moderatoren

Sprint Experten

Tomasz Borek, NEONSprint ist erfahrener Moderator, Trainer und Coach. Seit mehr als 15 Jahren moderiert und trainiert er nationale und internationale Teams mit Fokus  Teamausrichtung sowie die Umsetzung von Methoden zur  Prozessoptimierung ,Change und Lean Management, Six Sigma oder Design Sprints. Tomasz entwickelt und implementiert Train The Trainer und Train The Facilitator Konzepte und ist für die Durchfühung von mehr als 100 Change Management, Innovation und Prozessoptimierung Trainings auf unterschiedlichen Managemntebenen sowohl lokal als auch global verantwortlich.

Klaus Weissmann ist erfahrener Moderator, Service Designer und Agile Coach. Der Design Sprint & Scrum Master begleitet Unternehmen, Behörden und Interessensvertretungen beim Entwickeln von Dienstleistungen und Innovationskultur. Als Experte für Business Agilität ist er Prozess- und Dialogbegleiter, aber auch Katalysator für Start-Ups in Akzelerator Programmen und Innovations-Labs in Europa und den USA. Als Lehrbeauftragter an der Universität Wien und am imc FH Krems konzentriert er sich auf innovatives Business Development mit Design Sprints und Strategieentwicklung mit Design Thinking.

Anmeldung & Kosten

Anmeldung: office@klausweissmann.at

InnoX Mitglieder € 1.250,– zzgl. 20% USt.                                                             Regulärer Preis € 1.450,– zzgl. 20% USt.