Angebot

Mit Service Design Thinking kommen Sie zu neuen und unkonventionellen Problemlösungen für Kunden, Partner und Mitarbeiter. Als Experte für diese Haltung und agile Methoden wie Design Thinking, Scrum, Lean-Startup, FastWork oder Google Sprints begleite ich Sie bei der Weiterentwicklung Ihrer Innovationskultur und dem Design neuer Dienstleistungen und Produkte. Inspirierend, unkompliziert und effizient.

Mehr erfahren
Design Thinking
23. Februar 2018

Die Rolle von Design Thinking bei der Entwicklung der Innovationskultur

Coonoor Behal, die Gründerin der amerikanischen Innovations Agentur Mindhatch erklärt in Ihrem aktuellen LinkedIn…
Read More

Whats Next

26. Februar 2018 Wien

Praktiker Training für agile Facilitatoren

Wie vertiefe ich mein Know-How? Wie entwickle ich meine Kompetenz als Moderator für Srum, Innovation-Sprints und Design Thinking weiter? Dieser Workshop richtet sich an Personen, die agile Settings selbstständig planen und umsetzen wollen. Für Unternehmen auch als Inhouse- oder Pop-Up Workshop möglich!

Mehr erfahren

20. März 2018 Wien

Mit Design Thinking systematisch zur Innovation

Das APA Campus Mini-Lab geht der Frage nach, wie Google an seine Herausforderungen herangeht und wie es gelingt, mit Design Thinking die Innovationsfähigkeit von Unternehmen zu steigern.

Mehr erfahren

23. & 24. März 2018 Graz

Design Thinking Intensivtraining

In diesem zweitägigen Intensivtraining lernen Sie Design Thinking als Methode und Mindset kennen, reflektieren die einzelnen Prozess-Schritte und bauen Basiswissen für die Anwendung im unternehmerischen Kontext auf. Für Unternehmen auch als Inhouse- oder Pop-Up Workshop möglich!

Mehr erfahren

17.-25. November 2018 Silicon Valley

Lernreise: „Professional PR & Communications in the Digital Age“

Die interdisziplinäre Studienreise führt nach San Francisco, ins Silicon Valley und nach Seattle. Sie richtet sich an Kommunikationsleiter- und Manager und fokussiert auf den Transfer des Innovations-Mindset ins eigene Unternehmen.

Mehr erfahren

Über

Innovationen sind selten Zufallsprodukt einzelner Genies, sondern meist Ergebnis einer strukturierten Herangehensweise mehrerer Personen. Mit meinem Credo „Don’t talk, do!“ unterstütze ich Unternehmen, Interessenvertretungen und Behörden dabei, innovativer zu werden. Ich denke mit meinen Kunden ums Eck und erweitere mit ihnen die Denkperspektive – damit Unmögliches möglich wird.

Als Facilitator für Service Innovationen bin ich Prozess- und Dialogbegleiter, aber auch Katalysator. Ich schaffe mit meinen Kunden Neues, denn vertrautes Denken behindert kollektive Kreativität. An diesem Punkt setze ich an.

  • Gründer von service design & business creation
  • Partner bei Kovar & Köppl Public Affairs Consulting
  • Leitung der Stabstelle Projektkoordination der Industriellenvereinigung
  • Trimedia Communications Austria
  • Produktmanager bei Henkel CEE
  • Referent für Wirtschaftspolitik der ÖVP Bundespartei
  • Internationale Pressebetreuung im Headquarter der Schottischen Nationalpartei, Edinburgh
  • Freier Mitarbeiter des US-Politmagazins Campaigns & Elections, Washington DC

Referenzen

Zu meinen Kunden zählen Bundesministerien, Länder, Interessenvertretungen, Konzerne, KMUs ebenso wie NGOs, Start-ups und Bildungseinrichtungen

Kontakt

WEISSMANN. service design & business creation

Telefon

+43 664 8494018

Adresse

Herbert-Rauch-Gasse 76
2361 Laxenburg

E-Mail

office@klausweissmann.at