Angebot

Mit Design Thinking, Design Sprints oder Agile Scrum kommen Sie zu neuen und unkonventionellen Problemlösungen für Kunden, Partner und Mitarbeiter. Als Experte für Business Agilität mache ich Ihr Unternehmen und Ihre Teams effizienter und begleite Sie bei der Weiterentwicklung Ihrer Innovationskultur sowie dem Design neuer Dienstleistungen und Produkte. Inspirierend, unkompliziert und effizient.

Mehr erfahren

What´s Next

LIMAK Webinar: Agile Management an der Austrian Business School

Das Webinar der LIMAK Austrian Business School bietet Führungskräften und Einsteigern das Basis Know-how agiler Management-Prinzipien und Arbeitsweisen. Das Lern-Format ist ein Mix aus Expertentierräumen, Impulsen aus der Praxis, ein kuratierter Dialog zwischen den Kursteilnehmern und Aufgabenstellungen, die individuell und vor dem Hintergrund eigener Herausforderungen im Unternehmen bearbeitet werden.

Mehr erfahren

29.07.2022 Wien

VR Headsets on!

Nach dem Hype und vor dem Metaverse! Erleben Sie, wie VR in der Praxis funktioniert und wie man VR Use-Cases identifiziert und professionell entwickelt. Das praxisnahe Format kombiniert erlebnisorientiertes Lernen mit einem Kreativprozess und bietet spielerisch einen Übungsraum für Erfahrene und Unerfahrene.

Mehr erfahren

Online

Design Thinking für Praktiker

In diesem Linkedin Learning Online Training finden Sie einen einfachen Einstieg in die praktische Welt des Design Thinking. Sie erfahren anhand eines Beispiels, wie ein Unternehmer mit Design Thinking agil ein neues Service entwickelt. In 23 Kurzvideos zeige ich Ihnen, wie es gelingt nicht in Lösungen zu denken, sondern in Nutzerbedürfnissen! Sie erfahren wie Sie Räume gestalten und wie man ein Team zusammenstellt. Schließlich gebe ich Tipps für die Moderation.

Mehr erfahren

01.08.2022 18:00-19:00 Uhr

Design Sprint Reality Check

Der Gedanke, ein Projekt an einem Stück in kurzer Zeit gemeinsam mit allen erforderlichen Personen durch zu führen, erlebt ein Revival und nennt sich „Google Sprint“. Die Erwartung die damit verbunden ist, ist selbst in kurzer Zeit so innovativ zu sein wie Google. Die Realität sieht oft anders aus. Mit Remote Design Sprints lässt sich tatsächlich in kurzer Zeit ein „großer Wurf“ erzielen. Und er gelingt auch, nach und nach, wenn er richtig vorbereitet und die Teams Schritt für Schritt „sprintfähig“ gemacht werden. Erfahren Sie im kostenlosen online Format mehr über Prinzipen und Einsatzfelder, Voraussetzungen und wie Teams sprintfähig werden!

Mehr erfahren

12.&13.09.2022 Linz

Innovation Facilitator Training

In diesem zweitägigen Training erfahren Sie, wie Sie agile Workshops vorbereiten und erfolgreich moderieren. Lernen Sie im Austausch mit anderen Moderatoren, wie Sie Innovationshindernisse erfolgreich überwinden und Innovationskultur mit konkreten Praktiken etablieren.

Mehr erfahren

19.&20.09.2022 Berlin

Innovieren & Skalieren: Build. Partner. Buy.

Intrapreneurship Programme, Kooperationen fernab dem Kerngeschäft mit Company & Venture Buildern oder die Beteiligung bei einem Startup? Welche unterschiedlichen Wege Unternehmen wählen, um Innovationen mit Startups, Kunden oder den eigenen Mitarbeitern zu entwickeln, erkunden wir im dynamischen und innovativen Ökosystem von Berlin. Die zweitägige Lernreise führt die Teilnehmer in die Stadt an der Spree. Sie ist seit Jahren neben London das Zentrum für Start-Ups und Acceleratoren in Europa.

Mehr erfahren

27.&28.05.2023 Mariazell

Sharing Day: Culture Hack

Wirkliche Veränderung beginnt damit, dass Dinge wirklich anders getan werden und Menschen anderen Menschen neue Perspektiven eröffnen. Kultur Hacks sind kleine Maßnahmen, die Augen, Herzen und Hirne öffnen im übertragenen Sinn und Veränderung möglich machen. Geeignet für ”Querdenker“ und ”Andersmacher”, für Menschen, die Bestehendes in Frage stellen und Neues ausprobieren wollen um Veränderung an Praktiken, Mustern und Organisationskultur zu bewirken.

Mehr erfahren

Über

„Creativity is thinking up new things. Innovation is doing new things“. Innovationen sind selten Zufallsprodukt einzelner Genies, sondern meist Ergebnis einer strukturierten Herangehensweise mehrerer Personen. Mit meinem Credo „Don’t talk, do!“ unterstütze ich Unternehmen, Interessenvertretungen und Behörden dabei, innovativer zu werden. Ich denke mit meinen Kunden ums Eck und erweitere mit ihnen die Denkperspektive – damit Unmögliches möglich wird.

Als Facilitator für Innovationen bin ich Prozess- und Dialogbegleiter, Sparingpartner aber auch Katalysator. Ich schaffe mit meinen Kunden Neues, denn vertrautes Denken behindert kollektive Kreativität. An diesem Punkt setze ich an.

  • Design Sprints Community
  • Gründer & Geschäftsführer der innovation & business creation gmbh
  • Partner von InnoX Network
  • Partner bei Kovar & Köppl Public Affairs Consulting
  • Leitung der Stabstelle Projektkoordination der Industriellenvereinigung
  • Trimedia Communications Austria
  • Produktmanager bei Henkel CEE
  • Referent für Wirtschaftspolitik der ÖVP Bundespartei
  • Internationale Pressebetreuung im Headquarter der Schottischen Nationalpartei, Edinburgh
  • Freier Mitarbeiter des US-Politmagazins Campaigns & Elections, Washington DC

Referenzen

Zu meinen Kunden zählen Bundesministerien, Länder, Interessenvertretungen, Konzerne, KMUs ebenso wie NGOs, Start-Ups und Bildungseinrichtungen

Kontakt

weissmann innovation & business creation gmbh

Telefon

+43 664 8494018

Adresse

Herbert-Rauch-Gasse 76
2361 Laxenburg

E-Mail

office@klausweissmann.at